Seite wird geladen...

Duales Studium Wirtschaftsinformatik
– deine persönlichen FAQ‘s

Wann beginnt das Studium bzw. ab wann kann man sich bewerben?

Dein duales DHBW-Studium zum Bachelor of Science im Bereich Wirtschaftsinformatik startet jedes Jahr zum 1. Oktober. Die Bewerbungsfrist beginnt im Sommer des vorigen Jahres, je früher du dich bei uns bewirbst desto besser!

Wie lange dauert das Studium?

Die Dauer der Ausbildung zum Wirtschaftsinformatiker beträgt 6 Semester, das bedeutet 3 Jahre. In jedem Semester wird deine Ausbildungszeit nochmals zweigeteilt in eine Theoriephase an einer DHBW-Einrichtung und einer Praxisphase innerhalb deines Versicherungsunternehmens.

Wie hoch ist das Ausbildungsgehalt?

Die Ausbildungsvergütung für duale Studenten beträgt je nach Unternehmen im ersten Ausbildungsjahr zwischen 878,- EUR und 1.019,- EUR, im zweiten zwischen 953,- EUR und 1.054,- EUR und im dritten Ausbildungsjahr zwischen 1.037,- EUR und 1.338,- EUR. Je nach Unternehmen erhält man freiwillige Sonderzahlungen wie beispielsweise Urlaubs- und/oder Weihnachtsgeld. Diese Leistungen werden jeweils individuell vereinbart.

Welche schulischen Voraussetzungen sollte man für die Ausbildung mitbringen?

Für ein Studium in Wirtschaftsinformatik benötigst du einen guten Abschluss der allgemeinen Hochschulreife. Falls du eine Fachhochschulreife besitzt, kannst du dich ebenfalls bei uns bewerben, wenn du einen absolvierten Studierfähigkeitstest vorlegen kannst.

Welche Eigenschaften und Fähigkeiten muss ich mitbringen? 

Wir freuen uns auf verantwortungsvolle, selbstständige und engagierte Teamplayer, die neben analytischem und strukturiertem Denken ebenfalls durch Leistungsbereitschaft, Organisationsstärke und Interesse an IT-Themen punkten. Weiterführende Kenntnisse zum Beispiel im Bereich Programmierung sind vorteilhaft.

Mit welchen Themen beschäftigt man sich während der Ausbildung?

Bei uns erwartet dich eine intensive Ausbildung in den einzelnen Bereichen der Abteilung Informationstechnologie. Dies können z. B. Bereiche wie Systemintegration, Anwendungsentwicklung, Benutzerservice und Rechenzentrum sein. Ergänzend zu dieser praktischen Ausbildung wirst du zunächst in die Bearbeitung von Projekten mit eingebunden. Im Laufe der Ausbildung übernimmst du nach und nach auch eigene Projekte und bekommst die Gelegenheit innerbetriebliche Seminare zu besuchen.

Wie oft in der Woche finden Vorlesungen an der Dualen Hochschule statt? 

Das Studium erfolgt entsprechend dem dualen Ausbildungssystem im Wechsel von Theoriestudium an der DHBW-Stuttgart und praxisorientierter Ausbildung im Unternehmen. Dabei wechselst du im 12-Wochen-Rhythmus zwischen wissenschaftlichem Studium an der Hochschule und Praxisphase im Betrieb. In der Vorlesungszeit bist du ganztägig in der Hochschule und besuchst die Vorlesungen, die in deinem Vorlesungsplan vorgesehen sind. Diesen erhältst am Anfang eines jeden Semesters.

Welche Fächer werden dort gelehrt?

Der Vorlesungsplan ist anspruchsvoll und vielseitig und gliedert sich wie folgt:

  • Betriebswirtschaftslehre mit Fächern wie Marketing, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzbuchhaltung, Investition und Finanzierung, Bilanzierung und Steuerlehre, Unternehmensführung und Controlling, etc. 
  • Methoden der Wirtschaftsinformatik mit Fächern wie Systemanalyse und -entwurf, Projektmanagement, IT-Management und IT-Recht, Geschäftsprozessmanagement, etc.
  • Informatik mit Fächern wie Programmierung und Programmiertechniken, Betriebs- und Kommunikationssysteme, Datenbanken etc.
  • Methodische Grundlagen wie Wirtschaftsmathematik, Statistik, Operations Research, wissenschaftliches Arbeiten etc.
  • Kernmodule wie Recht und Volkswirtschaftslehre

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Die Versicherungsbranche bietet, je nach Bedarf der Aufgabenstellungen innerhalb der IT fachspezifische Weiterbildungen an. Die externe berufsbegleitende Weiterqualifizierung wird ebenfalls unterstützt. Hier bietet sich als erste Stufe nach der Ausbildung der Master im Bereich Wirtschaftsinformatik an.

Du möchtest mehr erfahren? Informiere dich jetzt zu unseren aktuellen Ausbildungsangeboten zum Bachelor of Science für Wirtschaftsinformatik und plane deine berufliche Zukunft mit uns!

AachenMünchener Versicherung HALLESCHE Krankenversicherung a.G. SV SparkassenVersicherung Holding AG VPV Lebensversicherungs-AG R+V Allgemeine Versicherung AG Süddeutsche Krankenversicherung a.G. Talanx AG Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G. Wüstenrot & Württembergische AG